Herzlich willkommen auf winpower.de


Ihrem Forum für alle Computer Fragen


  •  » Sie haben ein Computer Problem und suchen Rat?
  •  » Sie suchen Tipps und Tricks für alle Windows Versionen?
  •  » Suchen Sie Antworten zu Windows Fragen?
  •  » Haben Sie Fragen zu Hardware, Software oder andere PC-Themen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.


Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Die Nutzung von winpower.de ist kostenlos. Für registrierte Benutzer ist winpower.de werbefrei.

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Verwehrung eines DSL-Anschlusses?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Dabei seit
    22.03.2017
    Beiträge
    1

    Standard Verwehrung eines DSL-Anschlusses?

    Hey Leute,

    ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen!

    Mir wurde nämlich mein Antrag auf einen eigenen DSL-Anschluss verwehrt. Die Absage beruft sich auf eine Schufa-Prüfung. Ich kann mir aber nicht erklären, was sie dort gefunden haben möchten. Und ich bin auch ziemlich ratlos, was ich nun machen soll. Ich kann nicht permanent einen Hotspot mit meinem Telefon installieren.

    Was soll ich machen?

    Danke!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread
    Diese Diskussion ist älter als 60Tage. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema.

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Dabei seit
    03.12.2014
    Beiträge
    6

    Standard

    Tag!

    Ich kann dir nicht sagen, was sie gefunden haben oder welche Schufa-Einträge du gesammelt hast, aber ich weiß, dass in diesem Fall eine Schufa-Selbstauskunft Sinn macht. Womöglich hat sich ein Fehler eingeschlichen oder du hast etwas übersehen. Jedenfalls solltest du alarmiert sein. Ich verstehe, dass man neuerdings nur schwer auf einen vernünftigen Internetanschluss verzichten kann, aber das dauert kaum eine Woche, selbst wenn du dir einen neuen Anbieter suchst.

    Im Fall der Fälle kannst du einen solchen nämlich kontaktieren, wenn die Schufa nicht mitspielt. Es gibt hier nämlich einige Unternehmen, die keine solche Prüfung durchführen sondern eigene Prüf-Methoden anwenden, bei denen du vielleicht besser davonkommst.

    Schönen Tag noch!
    Geändert von snapp (29.03.2017 um 14:23 Uhr)

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Dabei seit
    11.04.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Inzwischen wird bei ganz vielen Dingen ne Schufaabfrage gemacht eben auch beim Telefon bzw. Internetanschluss oder Versicherungen.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Dabei seit
    21.02.2010
    Beiträge
    7

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von Flitwick Beitrag anzeigen
    Hey Leute,

    ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen!

    Mir wurde nämlich mein Antrag auf einen eigenen [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]-Anschluss verwehrt. Die Absage beruft sich auf eine Schufa-Prüfung. Ich kann mir aber nicht erklären, was sie dort gefunden haben möchten. Und ich bin auch ziemlich ratlos, was ich nun machen soll. Ich kann nicht permanent einen Hotspot mit meinem Telefon installieren.

    Was soll ich machen?

    Danke!


    Ich habe auch Probs mit der Schufa, ich habe es so lösen können mit der Telekom, dass ich eine Anzahlung von 800€ gemacht habe. Daraufhin habe ich einen regulären Vertrag bekommen.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Dabei seit
    29.08.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich wusste nicht einmal das sowas so einfach geht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über winpower.de
Herzlich Willkommen im winpower.de Forum, dem Windowsforum mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks für alle Windows-Themen. Hier können Sie Fragen und Antworten finden zu allen Windows Versionen, zu Hardware, Software und auch generell zu allem für Computer und PC. Unser Computerforum PC Forum bietet für alle User kostenlose Computerhilfe. Ebenso finden Sie Kleinanzeigen rund um Windows, Computer, PC & Co.

Das Computer Forum für alle Probleme

Das Computer Forum www.winpower.de sollte man sich unbedingt merken und auch abspeichern. Denn mit diesem Forum findet man immer recht schnell Hilfe, wenn man ein Problem mit dem Computer hat. Ob man nun ein Problem mit dem Betriebssystem hat, mit der Hardware, mit der Software oder anderes. Oft ist es ja so, dass man am Abend, am Feiertag oder am Wochenende ein Problem hat und dann niemanden erreichen kann, der Rat weiß.

Mit dem Computer Forum jedoch, wird man immer eine passende Antwort auf eine Frage finden und viele Tipps und Tricks finden. Das Forum besteht aus vielen einzelnen Kategorien zu den unterschiedlichsten Themen, so kann man in einer passenden Kategorie posten, wenn der Drucker seinen Dienst verweigert. Man kann in einer  bestimmten Kategorie Fragen stellen, wenn man nicht weiß, warum die Software nicht anerkannt wird und mehr.

Das Forum ist für Laien, für Fortgeschrittene und Profis, denn jeder User kann ein Problem mit dem Computer haben und Hilfe brauchen. Natürlich sind die Profis eher dafür da, den Laien und Fortgeschrittenen zu helfen und etwas Gutes zu tun. Sie werden auf viele Fragen antworten können.

Schaut man sich im Forum an, wird man vielleicht auch auf die Frage stoßen, die man selbst hat und auch schon Antworten dazu lesen können. Man braucht sich nur zu registrieren und schon kann man winpower.de nutzen und sich immer Rat holen. Das Forum ist selbstverständlich für alle Nutzer kostenlos. Dazu ist es rund um die Uhr erreichbar, was man nicht immer von seinem Computerfachmann sagen kann oder aber auch von einem guten Freund.

Vielleicht möchte man auch einfach zu unchristlichen Zeiten niemanden mehr belästigen. Also auf zu winpower.de, umgeschaut, gelesen und vielleicht selbst eine Frage stellen und auf Fragen antworten. Alles ist möglich und vielleicht kennt ja sogar der Laie sich mit einem Problem aus.

Das winpower.de Forum eignet sich also für alle Computer Nutzer, denn es kann immer zu einem Problem kommen, das man noch nicht kennt und bei dem man wirklich Hilfe braucht. Das Gute im Forum ist eben der Fakt, dass man sich mit einer Frage nie blamieren wird, sondern Hilfe bekommt. Und das man niemanden wecken muss, um Hilfe zu bekommen. Man wird auch immer recht schnell eine Antwort auf seine Frage erhalten. Und so muss man nicht mehr lange Fachbücher wälzen, die Suchmaschine bemühen oder anderes. Man wird seine Frage einfach so stellen können, wie man sie stellen will und braucht keine Fachworte zu suchen. Man bekommt die Antwort, die einem helfen wird und schon ist man wieder glücklich.
Tags
computer forum, pc forum, computerforum, pc hilfe forum, computer hilfe forum, computer foren, computerforen, forum computer, computerhilfe forum, pc foren, computer forum hilfe, pc forum hilfe, pc forum, modernboard forum, forum pc hilfe, pc fragen forum, pc reparatur forum, pc probleme forum, pc beratung forum
Folge uns