Aldi-PC für 499 Euro ab 20.Juli

  • Ab denn 20.Juli gibt’s bei Aldi ein PC für 499€. Der PC ist bestückt mit einem AMD Phenom X4 9650 und ist mit 4 GByte RAM.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Weiter e Infos hier:
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Der Prozessor ist nicht der Wahnsinn (4*2,3 GHZ) und gehört eher zur "älteren" Generation.
    Die Grafik ist, wie immer, auch von vorgestern.


    Für Normaluser ist der Rechner aber immernoch mehr als ausreichend und wird auch gut laufen.
    Für Gamer ist er aber absolut nicht zu empfehlen.

  • Zum einen finde ich es gut, daß keine TV-Karte verbaut ist. So was macht einen PC nur unnötig teuer und TV kucke ich mir lieber im Fernsehen an.

    Andere Dinge sind etwas verwirrend:

    • Bei den Produktbildern der beigelegten Software ist Windows XP abgebildet.
    • Im Text steht, daß Windows Vista 32 bit installiert ist. Warum 32 bit und nicht 64 bit ?
    • Im Text steht weiter: "64 Bit Recovery DVD im Lieferumfang enthalten". Warum ist das nicht installiert ?
    • Im Text steht weiter: "Lizenzkostenfreies Upgrade von Windows Vista auf Windows 7" - OK, das ist schon mal gut.
    • Im Kleingedruckten steht dann zum Upgrade: "Für Material-, Versand- und Bearbeitungskosten fallen 19,95 Euro an". 20 EUR finde ich recht teuer.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. • • • Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • 20€ Versand für einen PC ist zwar teuer, aber noch in Ordnung.
    Das mit XP wird ein fehler von denen gewesen sein.


    64bit ist nur RECOVERY und sicherlich deswegen nicht installiert.
    32bit Versionen liegen bei MS noch massenweise im Schrank, deswegen
    "verscherbeln" die das zeug an die Hersteller zu günstigsten Preisen.

  • 20€ Versand für einen PC ist zwar teuer, aber noch in Ordnung.

    Die 20 € sind NICHT für den Versand des PCs - die sind für den Versand von Windows 7 Upgrade - wenn es verfügbar ist.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. • • • Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.