Unerkannt im Netz unterwegs

  • Hey hallo. Ich hab mal eine Frage und zwar: welches Programm nutzt ihr, um anonym durchs Netz zu kommen? Habe jetzt zwar das Tor-Netzwerk für mich entdeckt, allerdings verlangsamt das meinen Rechner ungemein.. Habt ihr noch andre Ideen oder Vorschläge für ein vergleichbares Programm?? Gruß

    Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und entsetzlich anzusehen.
    Aristoteles, Philosoph, 384-322 v. Chr

  • Ahoi!


    Das anonymisierte Surfen via Proxy-Server wird dich immer verlangsamen. Davon abgesehen können auch Betreiber von Proxies Log-Files erstellen, welche Protokolle von IP-Adresse, Zeitpunkt und übertragenen Daten speichern und welche auf Aufforderung an zuständige Stellen herausgeben werden (Thema: Vorratsdatenspeicherung). Man kann das zwar zu umgehen versuchen, indem man gleich über eine ganze Reihe von Proxy-Servern mit verschlüsselten Verbindungen ins Internet geht, allerdings verlangsamt sich der Datenverkehr dadurch natürlich noch mehr.


    Ich persönlich benutze gelegentlich das Firefox-AddOn Stealthy, welches aber ebenfalls nach dem Proxy-Prinzip arbeitet.

    [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DimGray"] [SIZE="3"]"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."[/SIZE]
    Benjamin Franklin
    [/COLOR][/FONT]


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. | [URL="http://www.vorratsdatenspeicherung.de/content/view/46/42/lang,de/"]VORRATSDATENSPEICHERUNG[/URL] | Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von Vangelis ()