neue Top Level Domains?

  • Hallo liebes Forum,


    ich wende mich mal mit einer Frage zum Thema Homepage an euch.
    Ich arbeite in einer kleinen Foto GmbH, die sich nun endlich ihre eigene Webseite
    aufbauen will, um ihren Kundenkreis zu erhöhen. Entsprechende Kenntnisse
    sind vorhanden und die Erstellung klappt bisher sehr gut, bald möchten
    wir dann auch ins Netz gehen. Jetzt ist bei uns die Frage nach einer passenden
    Domain aufgekommen und beim Checken verschiedener Möglichkeiten sind
    wir schließlich auch auf die neuen Top Level Domains gestoßen. Es gibt ja allerlei
    neue Möglichkeiten, denkt ihr, das macht einen guten Eindruck auf potentielle
    Kunden, wenn man beispielsweise diese Domain hier nutzen würde? Da wir eine GmbH
    sind, würde die GmbH Endung ja passen. Laut der Beschreibung ist es ein Vorteil,
    wenn Kunden und Geschäftspartner gleich wissen, was für einen Geschäftspartner
    sie vor sich haben.


    Wie seht ihr das?
    Ein paar Meinungen wären nett.
    Ich denke, zu diesem Zeitpunkt lässt sich nur spekulieren, aber
    ich bin gespannt auf eure Meinungen.

  • Naja, es hat alles Vor- und Nachteile. Die meisten .de .com oder .net Adressen werden vermutlich schon belegt sein, da ist es von Vorteil, wenn man sich trotzdem die Wunschadresse sichern kann nur halt unter einer anderen Endung. Der Nachteil ist, das .gmbH momentan von einem Großteil der Menschen vielleicht noch nicht sofort als Internet Adresse erkannt wird.


    Andererseits sind solche Domains speziell für Unternehmen eingeführt worden und werden sich über kurz oder lang etablieren.

    [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DimGray"] [SIZE="3"]"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."[/SIZE]
    Benjamin Franklin
    [/COLOR][/FONT]


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. | [URL="http://www.vorratsdatenspeicherung.de/content/view/46/42/lang,de/"]VORRATSDATENSPEICHERUNG[/URL] | Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Danke für die Anrwort, Gorthaur.
    Wir haben uns überlegt, das erstmal zu reservieren. Bei Vergabe kann man es sich immer noch mal überlegen.
    Es dauert sicher noch eine Zeit, aber ich denke, früher oder später wird sich das durchsetzen und auch in den Köpfen hängenbleiben. :)

  • Die neuen Domains brauchen viel Zeit, um sich durchzusetzen, aus Sicht der Kunden und auch aus Sicht von Domainhändlern und SEOs. Allerdings halte ich sie in manchen Fällen wir sinnvoll, meine Reihenfolge wäre momentan jedoch:


    .com
    .de (andersherum, wenn es um Angebote nur in Deutschland geht)
    .net
    .info/.org/.eu


    In Einzelfällen kann sich die Reihenfolge natürlich ändern.