Xp Statt Vista...

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo

Habe mir einen mittelmäßigen notebook gekauft. Amd mobile sempron 3600+, 1gb Arbeitsspeicher usw...

Es ist Vista auf dem Notebook installiert.. ICh bin der meinung, wenn mein Notebook Xp installiert hätte, wäre der Notebook besser (schneller)...

Habe auf der Homepage von FSC nachgschaut und Xp treiber gefunden....

Doch ich habe keine Xp Cd...

Woher bekomme ich sie...

Kann ich eine Legale downgrade bekommen??ß

MFg
 

Vangelis

Administrator
Mitarbeiter
#2
Hallo,
meine Erfahrung ist, daß Windows XP schneller ist. Aber ich habe mir vor einer Woche einen Laptop gekauft mit 2GB Arbeitsspeicher und Windows Vista und ich habe mich gewundert wie schnell der ist.

Der ganze Trick dabei ist der Arbeitsspeicher. Im Moment sind die Preise für die Arbeitsspeicher sehr niedrig. Ich würde an deiner Stelle den Laptop aufrüsten.
 
#3
ja, würde die Arbeitsspeicher erweitern, sofern.....

Ja, generell würde ich die Arbeitsspeicher aufrüsten.
Ich zum Beispiel kann gut darauf verzichten, denn wenn ich den Arbeitsspeicher auf 2GB erweitere zwackt mir meine Grafikkarte einen Teil ab, habe da zuwenig darauf geachtet und habe mir einen Laptop mit einer Shared-Grafikkarte gekauft, so läuft mir Win Vista nur ohne Aero Styling, darum kann ich gut auf Vista verzichten.

gruss Starfish
 

McFly

Erfahrener Benutzer
#4
Mit dem "angedrohten" SP1 soll es ja in kürze etwas flotter werden..
Viele Systemprogramme werden komplett neu geschrieben daher wird es
ein Spass mit Vista werden, aber nicht für die Benutzer..
 

Jidsaw

Erfahrener Benutzer
#5
Das Problem aber ist wen es ein Neukauf ist und er sein Notebook aufschraubt das dann die Garantie verfällt oder, aslo bei mir ist das so....
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben