• Windows-Taste > cmd eingeben > mit rechter Maus-Taste auf cmd > Als Administrator ausführen
  • In der Eingabeaufforderung sfc /scannow eingeben und bestätigen. Windows 7 prüft jetzt die Systemdateien und repariert defekte Systemdateien.

Mit sfc /? kann man die Befehlsoptionen sich anzeigen lassen. Es werden auch einige andere Beispiele gezeigt.

Microsoft(R) Windows (R)-Ressourcenüberprüfungsprogramm, Version 6.0 Copyright (C) 2006 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Überprüft alle geschützten Systemdateien und ersetzt falsche Versionen mit Microsoft-Originalversionen.

SFC [/SCANNOW] [/VERIFYONLY] [/SCANFILE=] [/VERIFYFILE=] [/OFFWINDIR= /OFFBOOTDIR=]

/SCANNOW Überprüft die Integrität aller geschützter Systemdateien und repariert ggf. Dateien mit Problemen.

/VERIFYONLY Überprüft die Integrität aller geschützter Systemdateien. Es erfolgt keine Reparatur.

/SCANFILE Überprüft die Integrität der angegebenen Datei, und repariert ggf. die Datei, wenn Probleme gefunden werden. Es muss ein vollständiger Pfad angegeben werden. Pfad

/VERIFYFILE Überprüft die Integrität der angegebenen Datei. Es erfolgt keine Reparatur.

/OFFBOOTDIR Gibt den Speichort des Offlinestartverzeichnisses für Offlinereparaturen an.

/OFFWINDIR Gibt den Speichort des Offline-Windows-Verzeichnisses für Offlinereparaturen an.

z.B. sfc /SCANNOW
sfc /VERIFYFILE=c:\windows\system32\kernel32.dll
sfc /SCANFILE=d:\windows\system32\kernel32.dll /OFFBOOTDIR=d:\ /OFFWINDIR=d:\windows
sfc /VERIFYONLY C:\Windows\system32
Achtung: Dies ist ein alter Thread
Diese Diskussion ist älter als 60Tage. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema.