Herzlich willkommen auf winpower.de


Ihrem Forum für alle Computer Fragen


  •  » Sie haben ein Computer Problem und suchen Rat?
  •  » Sie suchen Tipps und Tricks für alle Windows Versionen?
  •  » Suchen Sie Antworten zu Windows Fragen?
  •  » Haben Sie Fragen zu Hardware, Software oder andere PC-Themen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.


Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Die Nutzung von winpower.de ist kostenlos. Für registrierte Benutzer ist winpower.de werbefrei.

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Prozessoraufrüstung ... bitte erklären

  1. #1
    Neuer Benutzer

    Dabei seit
    13.03.2009
    Beiträge
    11

    Standard Prozessoraufrüstung ... bitte erklären

    Halli hallo

    Ich bin ein Leie, vielleicht kann mir ja jemand helfen..
    Mein Pc is manchmal echt irre langsam, ich bekomme regelmäßig Aggressionsattacken, wenn ich mal wieder ewig warten muss, bis er sich sortiert hat ^^
    Dass mein Arbeitsspeicher zu klein ist, das weiß ich, wird sich auch bald ändern.
    aber mir wurde gesagt, dass dann da immernoch der Prozessor ist, der das ganze auch langsam macht.
    TuneUp sagt mir auch, dass mein Prozessor mit 700 MHz arbeitet (bei der Systemsteuerung steht sogar nur 698 MHz ^^) und dass das zu wenig ist.
    TuneUp sagt weiterhin "ziehen sie eine Aufrüstung auf einen schnelleren Prozessor in Erwägung, um den Prozessoranforderungen ihres derzeitigen Betriebssystems gerecht zu werden"

    nun mein Frage: Was bedeutet das? Soll ich mir jetzt nen neuen Prozessor kaufen? und wenn ja, worauf muss ich denn da achten? und was kosten die eigentlich so? Hatte da schonmal geschaut, aber ich wurde da absolut nicht schlau draus.

    Außerdem sagt TuneUp auch das mit dieser SSE-Technologie, aber dass das eigentlich Schwachsinn ist, da die meisten Motherboards noch nicht ausgelegt sind, habe ich inzwischen schon gelernt ^^

    Schonmal vielen Dank für die Hilfe,
    Liebe Grüße, Cati, der Leie ^^ (wie ist eigentlich die weibliche Form von Leie ??)
    Achtung: Dies ist ein alter Thread
    Diese Diskussion ist älter als 60Tage. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Dabei seit
    09.11.2008
    Beiträge
    580

    Standard

    Hallo,

    naja 700MHz ist für heutige verhältnisse wiklich schwach. Was hast du denn drin nen alten Pentium 2 oder nen Athlon, Duron. Steht unter Star>>Einstellungen>>Systemsteuerung und dann unter System. Ich vermute es ist was älteres.
    Wenn du deinen PC wirklich aufrüsten willst und du dur eine recht aktuelle CPU einbaust wirst du noch mehr neukaufen müssen.
    Die heutigen Steckplätze der CPU´s sind ganz anders als die deiner alten, was bedeutet das ausser CPU auch Arbeitsspeicher und Board erneuert werden muss. Zu klären wäre auch ob dann dein Netzteil noch leistungsstak genug ist.

    Kosten: Hier gibts riesige Unterschiede jenachdem wie neu/aktuell die Hardware vom Entwiklungsstand sind. Nach oben sind fast keine Grenzen gesetzt.
    Ich würd mal sagen wenn du 50-60€ für CPU nochmal soviel für Mainboard und nochmal soviel für Arbeitsspeicher wäre dein PC im Vergleich zu deinem alten ne Rakete.

    In deinem Fall (Laie) wäre zu überlegen einen komplett PC zu kaufen.
    Was wärst du denn überhaupt bereit auszugeben und was machst du mit dem PC. Nur arbeiten tippen oder willst du vielleicht auch mal zocken? Sind alles Dinge die beim PC kauf bedacht werden müssen.

    Ha fertig mit dem Roman. Hoffe ein wenig weitergeholfen zu haben.
    MfG Peter
    Erfahrung nennt man die Summe aller unserer Irrtümer.;)
    Thomas Alva Edison

    Beachtet die [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]

  3. #3
    Administrator
    Avatar von pennywise
    Dabei seit
    24.03.2008
    Beiträge
    1.598

    Standard re

    Hallo


    700MHz? Das ist echt Museumsreif :tongue:

    Einen neuen Prozessor zu kaufen wäre nicht wirklich Wirtschaftlich wenn man bedenkt das man schon um 200€ oder sogar weniger einen sehr guten PC bekommt. Es kommt drauf an was du mit dem PC machen willst. Für Office und zum Surfen reicht so ein PC aber wenn du Videos bearbeiten willst oder gar Zocken willst,dann mußt du schon tiefer in die Tasche greifen.

    Und die Weibliche Form von Laie lautet: Wendlandzicke
    Laie ist Laie da wird nicht Unterschieden zwischen M oder W



    MFG:Pennywise
    Your Pain is my Pleasure!
    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]findest du unsere Regeln für das Forum.

    Bei Fragen oder Hilfe zum Forum bitte eine Nachricht an einem Team Mitglied schicken.

    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]


  4. #4
    Moderator
    Avatar von Gorthaur
    Dabei seit
    07.05.2004
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    1.887

    Standard

    Also ich denke der PC ist zu alt, um ihn vernünftig aufrüsten zu können.

    Du solltest also in Betracht ziehen, dir einen neuen Rechner zuzulegen.
    "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
    Benjamin Franklin

    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]

  5. #5
    Neuer Benutzer

    Dabei seit
    13.03.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    .....hab vorhin schon geantwortet gehabt, aber der hat mir dann erzählt, ich wäre gar net eingeloggt und da war dann nix mehr von meinem text da.... ;(
    Zitat Zitat von pennywise Beitrag anzeigen
    Und die Weibliche Form von Laie lautet: Wendlandzicke




    Hab nen ATM Athlon Prozessor
    Und den Arbeitsspeicher würde ich von nem Bekannten bekommen. Weiß aber nicht, was das für einer ist. Meint ihr, der passt dann gar nicht?

    Naja, sooo Laie bin ich auch gar net, hab auch schon einiges gemacht mitm Pc.
    Neulich hab ich z.B. den PC meiner Mutter repariert *stolz* Der wollte gar nimmer. Da hab ich dann formatiert und neues Betriebsystem rauf und vorher noch die Daten gerettet und mehrmals Festplatten und Laufwerke ein und ausgebaut.
    und ich hab bei mir ne größere Festplatte als C: genommen, sprich auch alles neu installiert und so. jahaa! ^^

    Aber diese technischen daten und sowas wie Prozessor oder Motherboard oder sowas hab ich keinen schimmer ^^
    ist Motherboard eigentlich das selbe wie Mainbord?

    Was ich so alles am PC mache? hm, QIP, OpenOffice, Googlen, Forums, e-Mails, Downloads, HTML (also son bissle an Seiten rumbasteln), Musik hören und verwalten, und ab und zu mal so kleine Spiele, so Kartenspiele oder Mahjong oder son Kram manchmal, nix großes. Ach ja und dann nutzt mein Freund seit kurzem auch den PC, der spielt so onlinespiele, das eine heißt zum Beispiel glaub ich 'die Stämme' oder so

    Ja, dass da neuer PC doch günstiger kommen würde, hab ich mir nun auch schon gedacht..
    Dabei hab ich den noch gar net so lange... so ca. 2-3 Jahre erst (aber gebraucht..), den davor hättet ihr mal sehen müssen ^^ der war von 1998 oder so ^^
    Geändert von Wendlandzicke (13.03.2009 um 19:09 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McFly
    Dabei seit
    05.02.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.111

    Standard

    Hallo Wendlandzicke, entschuldige die ungehobelten Ausdrücke der Vorgänger..
    normalerweise sind sie extrem liebenswert..(schon fast zuviel manchmal ;))

    Am besten du schaust dir mal einen laufenden Pc oder Laptop im geschäft an und lässt ihn dir vorführen was er hat und kann, wenn dir das zusagt kannst du dich immer noch entscheiden, du solltest halt nur wissen was du mit ihm machen möchtest.

    Das einzige wo man sagen muss es sollte ein Hi-End Rechner sein also das schnellste und beste bestrifft die Spiele die darauf laufen sollen, neue Spiele verlangen komischerweise häufig die beste Hardware.. (ja, ich finds auch verrückt..)
    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] > MfG McFly < >[Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]<
    "Avira AntiVir Rescue System" Rettungs-CD [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Xiaolong
    Dabei seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.463

    Standard

    Hi

    @McFly: Das nennt man nicht mehr Spiele sondern "interaktive Benchmarks" :D

    @Thema:Und ja ich würde auch einen neuen Rechner kaufen. Auf deiner Kiste dürfte selbst Office schwer sein ^^ Gute Bürorechner (also keine Spielmaschinen) gibt es schon für ca. 250€ - 300€. Zum Spielen sind die dann halt nicht geeignet, aber für Büroprogramme reicht der ne ganze Weile länger. Ansonsten kann man an so einer alten Mühle nicht viel drehen (naja Übertackten...) ^^ Zumal du keine mehr so alten Prozessoren im Handel bekommst.
    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]

    Diskuttiere nie mit Idioten, zuerst ziehen sie dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung

  8. #8
    Administrator
    Avatar von pennywise
    Dabei seit
    24.03.2008
    Beiträge
    1.598

    Standard re

    @Wendlandzicke

    A Nennst du dich selbst Zicke
    B Hast du selber geschrieben du wärst ein Laie :rolleyes:


    Also habe ich nur deine Worte Zitiert.
    Solltest du dich deswegen verletzt fühlen dann Entschuldige ich mich bei dir.



    MFG:Pennyise
    Your Pain is my Pleasure!
    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]findest du unsere Regeln für das Forum.

    Bei Fragen oder Hilfe zum Forum bitte eine Nachricht an einem Team Mitglied schicken.

    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]


  9. #9
    Neuer Benutzer

    Dabei seit
    13.03.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    Hey hey, keine Angst, ich hab das nicht als unfreundlich oder grob aufgefasst!
    der hau-smiley war doch scherzhaft gemeint
    ich nenn mich iwie immer wendlandzicke, schon seit jahren ^^ Bin nunmal weiblich :rolleyes: XD

    Oki, jedenfalls dankeschön für eure Aufklärung ^^
    Das heißt, ich muss mich wohl oder übel noch ne Weile mit dem PC herumquälen, denn so viel Geld hab ich grad nicht.
    Und nen größerer Arbeitsspeicher bringt dann wohl auch nimmer so viel, oder?

    Worauf muss ich denn noch so alles bei nem Neukauf achten? Ich möchte dann schon nicht nur einen Bürorechner haben. Diese Rechner, die es immer mal wieder bei Aldi gibt z.B. sollen doch auch nicht so schlecht sein, oder?

  10. #10
    Administrator
    Avatar von pennywise
    Dabei seit
    24.03.2008
    Beiträge
    1.598

    Standard re

    Hallo



    Also für mich persönlich sind diese Aldi Rechner einfach Spitze von der Ausstatung! Nicht umsonst haben diese Aldi PCs immer gut abeschnitten im Testbericht. Das sind Allround PCs was bedeutet du kannst damit Surfen,Zocken einfach alles.


    Was ist wichtig? Unter Vista mindestens 1 GB Ram wobei mehr immer besser ist,eine Festplatte vom mind. 100GB wobei sowieso in der heutigen Zeit jeder Rechner mind. 200GB hat, eine Grafikarte mit mind.512MB wenn du Zocken willst.

    Das Herz aber ist ein guter Prozessor und da hat jeder eine andere Meinung drüber. Ich persönlich bin ein Athlon Fan.
    Man unterscheidet zwischen einem normalen Prozessor, dann gibt es noch Dual Core ( wie der Name schon sagt 2 Prozessoren ) einen Quad Core = 4 X und als Krönung sogar einen Okto Core wobei der Preis dann schon fast unerschwinglich ist.

    Alles andere ist dann schon Nebensache und ist leicht zum aufrüsten.

    Ich hoffe das du nun einen Überblick drüber hast.Ansonsten nur Fragen.




    MFG:Pennywise
    Your Pain is my Pleasure!
    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]findest du unsere Regeln für das Forum.

    Bei Fragen oder Hilfe zum Forum bitte eine Nachricht an einem Team Mitglied schicken.

    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]


  11. #11
    Moderator
    Avatar von Gorthaur
    Dabei seit
    07.05.2004
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    1.887

    Standard

    Zitat Zitat von pennywise Beitrag anzeigen
    Also für mich persönlich sind diese Aldi Rechner einfach Spitze von der Ausstatung!
    Dem kann ich nur bedingt zustimmen. Die Ausstattung der Aldi-Rechner ist teilweise wirklich nicht schlecht, ich kenne aber auch Negativbeispiele. Vor allem die Mainboards taugen bei diesen PCs oft nicht viel, sind zum Teil bereits veraltet und meistens NoName-Produkte, d.h. der Support und die Versorgung mit aktuellen Treibern und Updates lässt meistens zu wünschen übrig.

    Zitat Zitat von pennywise Beitrag anzeigen
    Unter Vista mindestens 1 GB Ram wobei mehr immer besser ist..
    Stimmt. Ich denke 2 GB sind Pflicht.

    Zitat Zitat von pennywise Beitrag anzeigen
    ..eine Grafikarte mit mind.512MB wenn du Zocken willst.
    Vorsicht! Die Menge des Grafikspeichers alleine, spielt bei der Leistungsfähigkeit einer Karte eine eher untergeordnete Rolle. Ein VW Käfer fährt auch nicht unbedingt schneller, nur weil fette Rennreifen draufgezogen sind. :grins: Es kommt auf den Motor an, d.h. auf den Grafikchip. Viele Hersteller versuchen Kunden mit viel Grafikspeicher zu ködern und drehen ihnen dann lahme Gurken an... Andererseits kann auch ein F1-Flitzer nicht ohne vernünftige Rennreifen fahren, du brauchst also beides...

    Zitat Zitat von pennywise Beitrag anzeigen
    Alles andere ist dann schon Nebensache und ist leicht zum aufrüsten.
    Nicht ganz. Das schönste Haus ist nichts wert, wenn das Fundament nicht stimmt. Die Hauptplatine ist das letzte Teil, an dem man sparen sollte, alles Andere kann man ggf. leicht austauschen/aufrüsten. Daher sollte man am besten zu einer aktuellen Markenplatine von einem namhaften Hersteller wie Asus oder MSI greifen; nur so ist gewährleistet, dass das Board auch nach längerer Zeit noch supportet wird. Und dies wiederum ist die Voraussetzung dafür, dass man das System problemlos aufrüsten kann...
    "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
    Benjamin Franklin

    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Xiaolong
    Dabei seit
    02.09.2006
    Beiträge
    2.463

    Standard

    dann gibt es noch Dual Core ( wie der Name schon sagt 2 Prozessoren ) einen Quad Core = 4 X und als Krönung sogar einen Okto Core wobei der Preis dann schon fast unerschwinglich ist.
    Dann würde ich hier mal Dual Core empfehlen. Quadcore sind eigentlich unnütz, wenn man jetzt nicht unbedingt aufwänge Renderingarbeiten betreibt. Vom OktoCore ma ganz zu schweigen :rolleyes: Ob Intel oder AMD ist hier mittlerweile auch egal, großartige Unterschiede gibt es da jetzt nicht (mehr) *duck* ^^

    Vor allem die Mainboards taugen bei diesen PCs oft nicht viel, sind zum Teil bereits veraltet und meistens NoName-Produkte
    Ja das stimmt allerdings... obwohl diese Mainboard in den meisten Fällen von ASUS und MSI kommen, halt aber scheinbar günstige Versuchsplatinen sein dürften ^^ Zudem is das Gehäuse manchmal SEHR klkein... ich kann mich noch an meinen letzten Fertig PC errinern... da musste ich das Case schrotten um meine Grafikkarte da rein zu kriegen, naja ^^

    dass das Board auch nach längerer Zeit noch supportet wird
    Naja ma ehrlich... Alles was man heute kauft ist in spätestens 1 Jahr eh nur noch "altes Eisen". Jedes halbe Jahr kommt doch ne neue Prozessorfamilie, Grafikkartengeneration und ein neuer Chipsatz mit neuen Sockeln -.- Ist noch gar nicht so lange her, da habe ich mich über eine X1950XTX gefreut... heute ist das nur noch ein überbleibsel alter Zeiten :>

    Zudem, ich persönlich halte rein gar nichts von Fertig-PCs. Was mich daran am meisten nervt ist die ganze vorinstallierte Software... deswegen wenn sich jemand einen neuen Rechner kauft und mich um Hilfe bei der Einrichtung bittet ist das erste was kommt "format C:\" xD Und oftmals weiss man auch selber nicht was drin verbaut ist.

    @Wandlandzicke: Du kannst noch mehr RAM einbauen klar, sofern er passt. Aber Prozessoren die noch auf dein (Steinzeit-)Mainboard passen wirst du nicht kaufen können.
    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]

    Diskuttiere nie mit Idioten, zuerst ziehen sie dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung

  13. #13
    Moderator
    Avatar von Gorthaur
    Dabei seit
    07.05.2004
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    1.887

    Standard

    Zitat Zitat von Supersani Beitrag anzeigen
    Naja ma ehrlich... Alles was man heute kauft ist in spätestens 1 Jahr eh nur noch "altes Eisen".
    Nun übertreib mal nicht. Mein Rechner ist schon 2.5 Jahre alt und ist noch lange kein altes Eisen. Ich kann da noch die aktuellsten Grakas einbauen und beim Prozessor gibt es auch noch einen großen Spielraum nach oben, beides werde ich im laufe des Jahres wahrscheinlich erneut aufrüsten. Und dann hält das Ding auch die nächsten 2,5 Jahre. ;)
    "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
    Benjamin Franklin

    [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ] | [Nur registrierte Benutzer können Links sehen. ]

Ähnliche Themen

  1. Kann mir das mal jemand erklären?
    Von Pit87 im Forum Hinweise und Bekanntmachungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 22:07
  2. Fritz Box Kaputt? Bitte dringend um Hilfe bitte
    Von Wolborg im Forum Windows XP
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:37
  3. bitte bitte log kurz checken
    Von r3fl3x im Forum Log.files HiJackThis
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 16:19
  4. BITTE HILFE mein Taskmanager und Regedit geht nicht mehr bitte
    Von dre18 im Forum Log.files HiJackThis
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 17:30
  5. bitte darum diesen log zu checken! BItte
    Von manu20 im Forum Log.files HiJackThis
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 17:08

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

smiley zicke

motherboard ab und zu langsam

oktocore

okto core

schnellste prozessor alive asrock nf6g

www.windowspower.de

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über winpower.de
Herzlich Willkommen im winpower.de Forum, dem Windowsforum mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks für alle Windows-Themen. Hier können Sie Fragen und Antworten finden zu allen Windows Versionen, zu Hardware, Software und auch generell zu allem für Computer und PC. Unser Computerforum PC Forum bietet für alle User kostenlose Computerhilfe. Ebenso finden Sie Kleinanzeigen rund um Windows, Computer, PC & Co.

Das Computer Forum für alle Probleme

Das Computer Forum www.winpower.de sollte man sich unbedingt merken und auch abspeichern. Denn mit diesem Forum findet man immer recht schnell Hilfe, wenn man ein Problem mit dem Computer hat. Ob man nun ein Problem mit dem Betriebssystem hat, mit der Hardware, mit der Software oder anderes. Oft ist es ja so, dass man am Abend, am Feiertag oder am Wochenende ein Problem hat und dann niemanden erreichen kann, der Rat weiß.

Mit dem Computer Forum jedoch, wird man immer eine passende Antwort auf eine Frage finden und viele Tipps und Tricks finden. Das Forum besteht aus vielen einzelnen Kategorien zu den unterschiedlichsten Themen, so kann man in einer passenden Kategorie posten, wenn der Drucker seinen Dienst verweigert. Man kann in einer  bestimmten Kategorie Fragen stellen, wenn man nicht weiß, warum die Software nicht anerkannt wird und mehr.

Das Forum ist für Laien, für Fortgeschrittene und Profis, denn jeder User kann ein Problem mit dem Computer haben und Hilfe brauchen. Natürlich sind die Profis eher dafür da, den Laien und Fortgeschrittenen zu helfen und etwas Gutes zu tun. Sie werden auf viele Fragen antworten können.

Schaut man sich im Forum an, wird man vielleicht auch auf die Frage stoßen, die man selbst hat und auch schon Antworten dazu lesen können. Man braucht sich nur zu registrieren und schon kann man winpower.de nutzen und sich immer Rat holen. Das Forum ist selbstverständlich für alle Nutzer kostenlos. Dazu ist es rund um die Uhr erreichbar, was man nicht immer von seinem Computerfachmann sagen kann oder aber auch von einem guten Freund.

Vielleicht möchte man auch einfach zu unchristlichen Zeiten niemanden mehr belästigen. Also auf zu winpower.de, umgeschaut, gelesen und vielleicht selbst eine Frage stellen und auf Fragen antworten. Alles ist möglich und vielleicht kennt ja sogar der Laie sich mit einem Problem aus.

Das winpower.de Forum eignet sich also für alle Computer Nutzer, denn es kann immer zu einem Problem kommen, das man noch nicht kennt und bei dem man wirklich Hilfe braucht. Das Gute im Forum ist eben der Fakt, dass man sich mit einer Frage nie blamieren wird, sondern Hilfe bekommt. Und das man niemanden wecken muss, um Hilfe zu bekommen. Man wird auch immer recht schnell eine Antwort auf seine Frage erhalten. Und so muss man nicht mehr lange Fachbücher wälzen, die Suchmaschine bemühen oder anderes. Man wird seine Frage einfach so stellen können, wie man sie stellen will und braucht keine Fachworte zu suchen. Man bekommt die Antwort, die einem helfen wird und schon ist man wieder glücklich.
Tags
computer forum, pc forum, computerforum, pc hilfe forum, computer hilfe forum, computer foren, computerforen, forum computer, computerhilfe forum, pc foren, computer forum hilfe, pc forum hilfe, pc forum, modernboard forum, forum pc hilfe, pc fragen forum, pc reparatur forum, pc probleme forum, pc beratung forum
Folge uns