Android

Android: Autokorrektur ausschalten deaktivieren

Android-Geräte haben eine Funktion namens Autokorrektur, die beim Tippen sehr nützlich sein kann. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie diese Funktion ausschalten möchten. Glücklicherweise ist das bei den meisten Android-Geräten einfach zu bewerkstelligen.
Folgen Sie unsere Anleitung, wir zeigen Ihnen wie Sie ganz leicht dir Korrektur deaktivieren können bei Android. Die ist standardmäßig aktiviert und kann abgeschaltet werden.

Android: Autokorrektur ausschalten

Die genaue Methode zum Deaktivieren der Autokorrektur unterscheidet sich je nach Hersteller Ihres Smartphones und der darauf installierten Android-Version. Der allgemeine Prozess ist jedoch in der Regel derselbe. Möchten Sie die Korrektur bei Ihrem Smartphone nicht nutzen, können Sie diese in den Android-Einstellungen deaktivieren.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie das geht, sehen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Smartphones nach oder suchen Sie im Internet nach Anweisungen, die speziell für Ihr Gerät und Ihre Android-Version gelten. Sobald Sie die Korrektur deaktiviert haben, werden Sie feststellen, dass das Tippen auf Ihrem Android-Gerät einfacher und präziser ist.

Autokorrektur bei Android ausschalten

Die Autokorrektur ist eine Funktion, mit der Sie falsch geschriebene Wörter während der Eingabe korrigieren können.

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App Ihres Android-Geräts
  • Tippen Sie auf „Gboard-Einstellungen“
  • Wählen Sie  „Textkorrektur“.
  • Deaktivieren Sie hier „Autokorrektur“
Android-Autokorrektur-ausschalten-deaktivieren

Andere Android Smartphones

Einige Smartphones und Tablets haben möglicherweise einen anderen Menüpunkt für Sprachen oder Eingaben, aber der Vorgang ist im Allgemeinen derselbe.

Keine Produkte gefunden.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App Ihres Android-Geräts.
  2. Tippen Sie auf „System“ in Menü und weiter auf „Sprache und Eingabe“.
  3. In Bereich „Tastaturen und Eingabemethoden“ sind die Tastatur aufgelistet, die installiert sind.
  4. Tippen Sie jetzt bei „Intelligentes Tippen“ auf „Texterkennung“.
  5. Schieben Sie den Regler oben rechts auf „Inaktiv“.

Möglicherweise müssen Sie Ihr Smartphone oder Tablet neu starten, nachdem Sie diese Einstellung geändert haben. Die Autokorrektur ist einfach zu bedienen und kann beim Tippen sehr hilfreich sein, aber sie ist nicht perfekt.

Manchmal ändert die Autokorrektur ein Wort, auch wenn es richtig geschrieben ist. Wenn Sie feststellen, dass die Autokorrektur Wörter ändert, die Sie nicht wollen, können Sie versuchen, eine andere Tastatur zu verwenden oder die Autokorrektur-Einstellung auf Ihrem Gerät zu ändern.

WhatsApp Autokorrektur ausschalten – Android

WhatsApp für Android hat eine Einstellung, mit der Sie die Korrektur ausschalten können. Dies funktioniert für alle Sprachen, die WhatsApp unterstützt. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Smartphone.

  1. Tippen Sie auf den Menüpunkt „Drei Punkte“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Wählen Sie „Einstellungen“.
  2. Verwenden Sie die Pfeiltasten der Tastatur, um zum Abschnitt „Chat“ zu navigieren.
  3. Tippen Sie auf die Überschrift des Abschnitts „Chat“.
  4. Wählen Sie die Option „Erweitert“.
  5. Schalten Sie den Schieberegler „Textkorrektur“ aus.
  6. Diese Einstellung ist auch in anderen Anwendungen wie Gboard verfügbar.

Fazit: Autokorrektur abschalten – so geht es bei Android

Die Autokorrektur ist eine Funktion, die häufig auf Tastaturen zu finden ist und dazu dient, falsch getippte Wörter automatisch zu korrigieren. Um die Autokorrektur zu deaktivieren, können Sie entweder die integrierte Option der Tastatur verwenden oder eine zusätzliche App installieren.

Auf iOS Geräten können Sie zum Beispiel unter Einstellungen > Allgemein > Tastatur die Option „Autokorrektur“ deaktivieren. Auf Android-Geräten können Sie die GBoard-App installieren und unter Einstellungen > Textkorrektur die Optionen „Vorschlag“ und „Wort“ deaktivieren. Sobald die Autokorrektur deaktiviert ist, sehen Sie beim Tippen keine entsprechenden Vorschläge oder Korrekturen mehr.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"