ATI Radeon X1650 Temperatur!!?!

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

KloUSy

Neuer Benutzer
#1
Hallo,

Ich habe ein bisschen in google und hier nach meinem "Problem" gesucht, aber habe es nicht ganz gefunden.

Mein Problem ist, ich habe ein etwas älteres Spiel; Star Wars Knights of the Old Republic gespielt und nach ner Zeit piept mein Rechner, ich minimiere und es steht das die Temperatur der Grafikkarte zu hoch sei, und der Takt wird daher verringert.

Ich habe mir Everest geholt und sehe das meine Grafikkarte standartmäßig ohne irgendwelche Spiele etc. schon 72°C hat.
Diese steigt auf 83°C.

Ist dies noch ok oder habe ich da wohl ein Problem mit meiner Grafikkarte?

Danke schonmal für die Hilfe ;)!
 

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#2
Hi

bei ATi Karten ist es völlig normal, das ist deren Betriebstemperatur. Meine alte hat es bis 160° geschafft bis sie gebruzelt wurde, und meine X1950XT danach kam bei Crysis und so 'nem Kram locker auf 100°C. Und eine Meldung, dass die Grafikkarte zu warm sei, hatte ich ja noch nie ô.O Bei mir kam direkt der Bluescreen. Ist das eine Windowsmeldung die da aufspring oder von einem anderen Programm?
 

KloUSy

Neuer Benutzer
#3
Danke für deine Antwort erstmal :),

Bin mir nicht ganz sicher im moment, ich glaube es kam vom Treiber oder CCC, da das Mainboard extra ein "biep" hinterlassen hat.

Mein Lüfter funktioniert auch noch perfekt (der von der Graka), ist mir halt zum ersten mal bei Knights of the Old Republic passiert, CoD4 das mehr anspruchvoll ist, funzt perfekt ;D!
 

KloUSy

Neuer Benutzer
#4
Bei mir hat sich mein PC nach ner Zeit sofort abgeschaltet, ohne Bluescreen etc., scheint wohl meine Grafikkarte doch zu spinnen.;(

EDIT: Stromausfall... Habe ich erst jetzt bemerkt ;)!

Wenn die Grafikkarte nicht mehr funktioniert, sollte der PC eig. noch laufen? Sprich Bluescreen oder alles schwarz oder nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#5
Wenn die Grafikkarte nicht mehr funktioniert, sollte der PC eig. noch laufen? Sprich Bluescreen oder alles schwarz oder nicht?
Naja da gibt es halt viele Fälle, von Lötstelle "entlötet" bis hin zu total schrott.

Bei total schrott, dürfte der Rechner eig. auch nicht mehr booten, da bei jedem Start alle Geräte einem Schnelltest unterzogen werden. Das ist das piepen wenn du den PC anmachst ^^ Wenns nur 1x piept ist alles in Ordnung. Wenn zum Beispiel eine Lötstelle sich gelöst hat kommt es zu Streifen, oder sonstigen Fehlern im Bild. Also sehen sollte man das schon, dass die Grafikkarte kaputt ist und man nichts sieht an Fehlern, passiert eigentlich echt selten. Aber auch das passiert mal.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben