hilfe bei diagramm zeichnen in excel

brunoganz

Neuer Benutzer
#1
ich hab ein problem mit meinem diagramm. Ich hab das auf Milimeterpapier auch schon gezeichnet und es sieht ganz anders aus. Eigentlich müssten die ersten vier Werte als eine Linie im Diagramm zu sehen sein. Anstatt dessen sieht man 2 Linien. Das ist dann nicht korrekt gezeichnet oder. Außerdem hab ich als maximum 3,5 eingegeben man sieht die letzten punkte von induziert dann aber nicht mehr. Ich hab das jetzt abfotografiert und angehängt.
Wär echt total froh wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.
 

Anhänge

Pit87

Erfahrener Benutzer
#2
Soll das ganze vielleicht so aussehen?
Ist ein einfaches Liniendiagramm ohne logarythmische Achseinteilung.


 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Pit87

Erfahrener Benutzer
#4
Ist eigentlich mit wenigen Klicks erledigt.

1. Tabelle erstellen und Werte markieren (wie im Bild zu sehen)
2. "Einfügen" => "Linie" => "Linie mit Datenpunkten" als Diagrammtyp auswählen



Das wars schon. Beschriftungen usw. müssen dann noch nachträglich gemacht werden.
Wie es scheint benutzt du Excel 2010, ob das Einfluss auf die Vorgehensweise hat weiss ich nicht da ich nur 2007 hab.

MfG Peter
 

Anhänge

Temma

Neuer Benutzer
#6
Ich suche schon die ganze Zeit nach dieser Webseite auf der Exel erklärt wird, grübel.. wenn ich sei finde zeig ich sie dir, da wurde das auch super erklärt!!!

LG
 
Oben