kein 3D Full HD bei Samsung 6Serie 2011

wgump

Neuer Benutzer
#1
Zuletzt bearbeitet:

wgump

Neuer Benutzer
#2
kein Full-HD-3D jetzt amtlich?

Hallo,

in hihi-forum gibt es eine interessante Stellungnahme von Samsung dazu:

Sehr geehrter Samsung Kunde,
unser technischer Service hat sehr umfangreiche Untersuchungen durchgeführt, und zwar nicht nur hinsichtlich des von Ihnen beschriebenen Fehlers, sondern hat darüber hinaus weitere Funktionen Ihres Geräts überprüft. Die Untersuchung hat ergeben dass kein technischer Mangel vorliegt, sondern die Funktionsfähigkeit des Samsung Produkts im Spektrum der Gerätespezifikation (Stand der Technik des Produktionsjahres) liegt.
Ihre Reklamation „Unschärfen im 3D Betrieb“ konnte bei der Überprüfung durch unseren zertifizierten Samsung DTV Service Center nicht festgestellt oder simuliert werden, ein Defekt ist auszuschließen. Ihr Gerät hat alle Testroutinen mit den vorgeschriebenen, genormten Referenzsignalen von Samsung mangelfrei bestanden. Bitte beachten sie das ihr Modell der D*6* Serie im 3D Modus keine Full HD Auflösung anbietet, deshalb kann der subjektive Eindruck entstehen das Bild wäre bei dieser Betriebsart „unscharf“ gegenüber normalen HD Inhalten.

Vielleicht bin ich ja blöd, aber in den technischen Daten die mir vorliegen und auf der Verpackung meines Gerätes steht etwas anderes !!!! :mad:

Liebe Grüße,

Wolfgang
 

Sini

Administrator
#3
re

Hallo,


Was soll ich dazu noch sagen wenn du schon die Antwort von Samsung hast? :eek:
Ich muss dir aber auch sagen dass ich persönlich keinen Unterschied sehe zwischen Full HD und HD bei 3-D.




Mfg:
Pennywise
 

wgump

Neuer Benutzer
#4
Hallo pennywise,

die Antwort habe nicht ich, sondern ein User aus dem hifi-forum erhalten.

Ich habe von Samsung bei der letzten Reparatur nur die auskunft erhalten, das Gerät entspricht der technischen Spezifikation. diese spezifikation habe ich angefordert, aber nicht erhalten.

Nach dem bei 3D jede zweite Zeile dupliziert wird, entspricht das nur der halben Auflösung.
Das entspricht erstens nicht Full-HD-3D wie es im Verkaufsprospekt und auf der Verpackung steht, und zweitens wäre bei dieser Auflösung das Verfahren mit den Polisarisationsbrillen das bedeutend günstigere. Die teuren aktiven Shutterbrillen wären dazu nicht notwendig!

Lg

Wolfgang
 

wgump

Neuer Benutzer
#5
Hallo pennywise,

weißt du etwas zu der Vorgehensweise bei Samsung in Österreich?
In Deutschland bekommen die Kunden anscheinend 100-150€ Entschädigung.
Ein Upgrade auf D7000 ist gerüchteweise in Ausarbeitung.

Lg

Wolfgang
 

wgump

Neuer Benutzer
#9
Zusammengefasst:
In Österreich gibt es keine Kulanzlösung!

Wie im Hifi-Forum zu lesen ist, gibt es in D anscheinend auch keine....


Ich habe ein Schreiben von Samsung:
1080 Zeilen ist ein anerkanntes Merkmal von Full HD, und die werden dargestellt, also passt eh alles...

Lg

Wolfgang
 
Oben