keine Internetverbindung Laptop/Zweigerät

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi,
habe folgendes Problem bei dem ich leider nicht weiter komme.
Hab Alice daheim. Router von Siemens ADSL SL2-141-I. Am PC komme ich über W-Lan problemlos ins Netz.
Hier ist Windows XP installiert, IP-Adresse wird automatisch gezogen.
Habe nun noch ein Notebook Thinkpad T500 mit Windows Vista und wollte mit diesem ebenfalls ins Netz.
Die Verbindung zum Router scheint problemlos zu funzen. WEP-Schlüssel eingetragen, erkannt und als
"nicht identifiziertes Netzwerk" eingetragen. So weit so gut, oder auch nicht.
Ins Internet geht es nicht weiter. Ein unschönes, fettes, häßliches, rotes Kreuz blockiert hier den Weg.
Was muss ich wo einrichten und freischalten, dass ich mit dem Thinkpad auch ins Netz kann??
Sonst muss ich das schöne Ding aus Wut auf den Müll schmeißen. ;)
Danke schon mal...

Problem wurde zwischenzeitlich vom teuren Telefonservice erledigt. Aber die Jungs haben echt Ahnung.
Schönen Abend
 
Zuletzt bearbeitet:
M

McGee

Guest
#2
Hast du im Router den MAC-Filter eingeschaltet?
Wenn ja, einmal nachschauen welche MAC-Adresse deine Notebook W-Lan-Karte hat und die im Router eintragen.

Wenn nicht, was hast du noch für Sicherheitseinstellungen im Router aktiviert?
 
#3
hi mcgee.
war ne weile nicht on, da das problem mal gelöst war. oder auch nicht.
zudem erst heute wieder zurück aus paris (nicht empfehlenswert) ;)
wie auch immer. nach langem hin und her mailen mit alice sind die dazu gekommen
zu behaupten, meine einstellungen am notebook sind nicht korrekt.
ich hab gar keine änderungen vorgenommen??

zum anderen wiederspricht sich das doch oder? schließlich funzt alles solange der rechner
aus ist. in dem fall hab ich super verbindung. sofort online. keine probleme. absolut stabil.
sobald der rechner auch läuft geht am notebook plötzlich nichts mehr. ich komm nicht ins
internet. und wenn, dann nur wenn ich das siemens-modem ausschalte. dann bin ich ca. 5-10min
online bevor die verbindung wieder getrennt wird und ich wieder den fehler 815 erhalte.
hab schon bißchen gegoogelt. siemens modems von alice scheinen probleme mit vista zu haben.
könnt ihr das bestätigen?

was kann ich vornehmen um die eine stabile internetverbindung bei gleichzeitiger nutzung mit
dem rechner zu haben?? außer anbieter zu wechseln. wobei ich da ehrlich gesagt kurz davor bin.

mac-filter?? am router? wie stellt man den ein? gibt es diesen beim siemens model??
ich hab im router eigentlich nichts manuell eingestellt. angeschlossen. am pc die alice cd reingeschoben
und die schritte am bildschirm befolgt. rechner mit xp war somit eingerichtet und funktioniert.
das notebook hab ich seit ende november. hier hab ich bandbreite mit ppoe eingerichtet.
das funzt halt eben nur dann wenn der rechner off ist.

schöne weihnachten schon mal.
 
M

McGee

Guest
#4
Schau mal in den Einstellungen, hast du für dem Rechner und dem Notebook eine IP zugewiesen? Evtl die selbe??

Wenn bei beiden Geräten z.B. 192.168.1.111 hinterlegt ist, kommt der Router natürlich durcheinander. Einen also einfach auf 112 umstellen und nochmal testen
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben