Media Player

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
1. - Ich glaube, mein Windows Media Player11 funktioniert nicht mehr richtig. Noch vor Wochen spielte er NTSC- oder PAL-Videos ab, die ich mit AnyVideoConverter erstellt hatte; jetzt nicht mehr, nur noch WMV. Ich dachte schon daran, Windows Media Player zu entfernen und neu zu installieren; geht aber irgendwie nicht, da ich keine Deinstall.exe finde. Versuche ich eine Neuinstallation, dann wird diese nicht ausgeführt, es kommt nur "Windows Media Player11 ist bereits auf ihrem PC installiert". Was tun?

2. - Ich hatte außerdem gehofft, durch Xvid- und DivX-Installation (Codecs) mit dem Media Player entsprechende Videos abspielen zu können; funktioniert auch nicht. Ich dachte, wenn diese Codecs installiert sind, kann jedes andere Programm darauf zugreifen, also auch jeder Video-Converter oder Player. Warum geht das nicht?
 
#2
Mit dem WMP ist das so eine Sache. Das Ding lässt sich, wenn ich mich recht erinnere, nicht so einfach deinstallieren. M$ sieht stattdessen ein Downgrade (Rollback) vor, woraufhin man dann das entsprechende Update neu installieren kann.

Ich rate dir, den WMP links liegen zu lassen, und eine Open Source Alternative zu verwenden.

Zu empfehlen wären hier der VLC Player, oder mein persönlicher Favorit der Media Player Classic; das Ding sieht aus wie die alte 6.4er Version des WMP (schlicht & funktionell), kann aber vieeel mehr. ;)

Diese Player arbeiten auch problemlos mit allen im nachhinein installierten Codecs...
 
#3
Danke für den Tipp. Bevor ich jedoch auf einen anderen Player umsteige, würde ich doch zuerst dieses "Downgrade+Upgrade" von Microsoft ausprobieren, das du erwähnt hast (zumal ich fast alle meine Videos in "wmv9; wma9" gespeichert habe!). Die Frage ist nur: Wo finde ich dieses "Rollback", von dem du sprichst?
 
#4
Wenn ich mich recht entsinne, habe ich damals einfach eine ältere Version vom WMP installiert (downgrade) und daraufhin dann wieder die aktuelle Version.

Das war allerdings noch unter XP, k.A. ob das auch unter Vista so ohne weiteres funktioniert.

Evtl. könnte dir auch eine Systemwiederherstellung helfen...
 
#5
Tja, bei XP war das alles einfacher. Ich habe aber jetzt Vista Home Premium 64Bit, und das hat so seine Eigenheiten. Ich hatte auch schon daran gedacht, Vista neu zu installieren (bzw. zu reparieren). Ob dann allerdings wieder der alte WMP10 erscheint oder ob immer noch der kaputte 11-er drauf ist, weiß man wohl erst, wenn man's ausprobiert hat; dann hätte die ganze Aktion natürlich nichts gebracht.

Bei VLC habe ich auch reingeschaut und gesehen, dass ich diesen Player schon mal installiert, aber wieder gelöscht habe. Ich weiß aber nicht mehr, warum (ob er nicht richtig lief oder ob er mir nicht gefiel). Aber auch wenn ich einen anderen Player benutze, würde mich der kaputte WMP stören; wenn er schon da ist, muss er auch funktionieren (will keinen Müll auf der Festplatte haben) :grins:.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben