Notebook für 369 Euro bei Lidl

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Vangelis

Administrator
#1
Ab dem 15. Dezember ist bei Lidl ein Notebook für 369€ zu haben. Der 10,2 Zoll Display Notebook ist ausgestatet mit Windows XP Home CPU Atom N270, 1GB Ram und eine Festplatte mit 160 Gbyte.



Weitere Infos:
Lidl Online
 

marcusmc

Erfahrener Benutzer
#2
Klingt gut, hab die Werbung heute in der Hand gehabt.

Taugt das Gerät denn auch für Spiele? Einfache Geschichten, keine umfangreichen 3D-Kracher ....
Videos auf dem Notebook anschauen evtl. auch?


Danke,

Gruß
Marcus
 
B

billyboy_boehme

Guest
#3
Zum Zocken kannst das Notebook vergessen.
Soviel ich weis ist dort eine Intel Grafikkarte verbaut die
auch so nicht sonderlich gute Spiele verarbeiten würde.
Aber auch die CPU ist für Mobilsein entwickelt. Sie
braucht besonders wenig strom und hat jedoch nicht
genügend Dampf um zu zocken. Aber
ich sage mal kann man nciht übelnehmen heißen
ja auch NetBooks. Und es ist kein Wunder dass Gaming PCs
einfach auch erst ab 13,3' Zoll gibt.
 
#4
Die Spieletauglichkeit von Notebooks und PCs kann man am Preis erkennen; ich weiß, teuer ist nicht gleich besser aber in diesem Fall ist der Preis doch ein guter Indikator, besonders bei Notebooks deren Bezeichnungen für CPUs und Grakas längst nicht jedem geläufig sind.

Warum das so ist, ist schnell erklärt: Zum Zocken braucht man schnelle, aktuelle Hardware, und die ist schlichtweg teuer - daran können auch Aldi, Lidel und Co. nichts ändern. Wenn man die aktuellen Preise für Prozessoren und Grakas im Auge behält, kann man also ungefähr einschätzen, wie spieletauglich ein PC/Notebook ist.
 
M

McGee

Guest
#5
Das Notebook kann man nur für eins benutzen -> briefe schreiben...

Hier sieht man mal wieder die Taktik von Discountern. Billigteile übertrieben groß einbauen (Festplatte - Arbeitsspeicher) und die wirklich wichtigen angaben einfach unter den Tisch fallen lassen...

1,6GhZ -> mehr als Office kann man damit nicht mehr öffnen
3x USB -> wahrscheinlich nur 1.0
1GB Ram -> alles klar, und wie schnell?
Schwarze Pianolack-Oberfläche des Displaydeckels vollendet die Synthese aus Technik und Eleganz -> wenn man sowas schon extra auflisten muss....
Großes Lithium-Ionen-Akkupack – 6-Zellen für bis zu 4,5 Std. Akkulaufzeit -> heißt soviel wie, 4,5 std. laufzeit wenn nur windows an ist und nix im hintergrund läuft. effektivarbeitszeit 1std...

aber hauptsache ne 160GB Festplatte, die man mit der Kiste eh nicht voll bekommt :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#6
Naja gut ^^ Hast schon Recht ^^ Aber ein Notebook is auch net zum zocken da... Aber naja für 370€ da kann man fast nichts erwarten.

Und wenn man sich das mal anguckt... wenn das ca 10,5" Gesamtdiagonale hat... Das ist etwa so groß wie 2 Geodreiecke... nichtmal ^^

Desweiteren ^^ Bevor man sich überhaupt ein Notebook oder Computer holt sollte man sich informieren ^^ Und wenn man nicht viel Ahnung hat, einfach in ein Forum rein und fragen, Freaks wie uns gibt es überall xD

Das Modell von hier ist höchtens Kinderspielzeug, zu gebrauchen... oder als Texteschreiber ^^ Ist ja wie ein überdimensionales Handy mit wenig Laufzeit xD

OK, genug gemeckert ^^ Ich halte nichts von Fertig-PCs ^^ und schon gar nicht wenn die von Lidl oder so kommen. Ein halbes Jahr später schmeisst das jeder zweite in die Tonne ^^
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben