Problem mit Bootmanagern

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

JulesPeace

Neuer Benutzer
#1
Hallo ihr Lieben,

Ich habe ein Problem:
vorab: mein netbook, um das es geht, hat kein DvD- oder Cd-Laufwerk und momentan habe ich auch keine USB-Laufwerke, die ich bootfähig machen könnte.

Ich hatte eine funktionierende windows xp version. daraufhin habe ich windows 7 auf eine andere partition isntalliert, das hat nicht funktioniert (komplizierte geschichte). Dieses wollte ich entfernen. nachdem ich das getan habe, wollte der pc nicht mher booten, weil er mir einen konflikt mit den bootmanagern angegeben hat. daraufhin habe ich wieder das nicht funktionierende windows 7 installiert.

Nun will ich einfach nur, dass der PC beim Booten über den Bootmanager von Windows XP geht und nciht über windows 7, wo ich das ändern kann habe ich bereits im thread http://www.windowspower.de/forum/windows-7/problem-mit-boot-ini-12487/ herausgefunden. Ich bin also unter D:\Windows\system32\bcdedit in der eingabeaufforderung gegangen. Was muss ich heir nun ändern, damit der Bootmanager von Windows XP genutzt wird?

LG
Jules
 

wodnik91

Erfahrener Benutzer
#2
geht denn dein windows 7 zumindestens jetzt oder kommst du in kein anderes system rein. wenn du in windows 7 reinkommst dann lad dir doch so ein tool herunter wie easybcd
 

JulesPeace

Neuer Benutzer
#3
Ich habe nun einfach den Timer auf 0 stehen und starte XP, habe eingesehen, dass die von mit gewollte Lösung nicht existiert :-D win 7 geht leider nicht, nein
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben