Ruhezustand führt zu abgesicherten Neustart.

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Z

ZappoB

Guest
#1
Seit diesem behobenen Problem, klappt der Ruhezustand nicht mehr.

Der Rechner geht zwar automatisch oder manuell in den Ruhezustand (zumindest TUT er so, als ob), aber wenn der PC dann wieder eingeschaltet wird, kommt die Meldung, dass Windows nicht ordnungsgemäß beendet wurde, mit der Option für den abgesicherten Modus.

Ich habe schon mit "powercfg /h off", Neustart und "powercfg /h on" versucht, das Problem zu beheben, leider erfolglos.

Auf der Systempartition ist genügend Platz (>30GB), daran sollte es nicht scheitern.

Welche Möglichkeit, den Ruhezustand wieder zu reparieren gibt es noch?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben