Samsung SH-S202 DVD brenner geht seid neuinstallation nicht mehr

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
A

Abti

Guest
#1
hi leute

ich hab mir vor kurzem ein samsung SH-S202 Superwritemaster gekauft
und bin bis jetzt auch super zufrieden mit dem ding
doch letztens musste ich leider mein xp neu drauf spielen und seid dem geht er nicht mehr.
das war so : ich hab die xp cd eingelegt hab den rechner neugestartet und im bios umgestellt das er von cd booten soll....dann hab ich die partition gelöscht und ne neue erstellt...formatiert...bla bla ich denke mal ihr wisst ja wie das abläuft :D
auf jedenfall mitten in der installation kommt so ein feld wo steht datei könnte nicht gefunden werden...und ich soll nen pfad angeben....ich bin dann notgedrungen auf mein anderes laufwerk umgestiegen und da gings dann auf einmal ...ich musste jedoch immerwieder den pfad neu angeben ca. 6 -7 mal
joa seid dem geht der nicht mehr bzw. liest keine cd/dvd er versucht es zwar aber passieren tut nicht viel.

ich habs schon mit updates versucht von xp und original cd vom laufwerk---nichts
in der systemsteuerung ist alles ok
noch was zu meinem system:
ich hab 2 laufwerke CD 52x und DVD/brenner 48x
ich hab 2 festplatten auf ide
und 1 festplatte auf sata
ganz so doof bin ich ja nun auch nicht was pc angeht aber solangsam weiß ich nicht mehr weiter vielleicht gabs nen port problem oder sonstwas!?
auf jedenfall will ich mein system nicht nochmal neu machen.
bitte helft mir
 

rolfpower

Erfahrener Benutzer
#2
Hallo Abti

Bei dieser bunten "Mischung" unterschiedlicher Laufwerke (IDE/SATA) solltest Du die Adressenbelegung
kontrollieren (IRQ).
Als sehr erfahrener User weißt Du ja was zu tun ist.

gruss rolfpower
 
A

Abti

Guest
#3
hab gerade mal nachgeguckt und konnte nur festellen das ich nur einen IRQ Port habe hab...hab schon versucht noch einen zu installieren aber da passiert nichts
ich brauch doch für jedes laufwerk (IDE) eins oder?
ich bin kein computerjunkie ...aber auf die nase bin ich auch nicht gefallen wollte ichdamit sagen.....also plz help :D!
 

rolfpower

Erfahrener Benutzer
#5
Hi Abti

IRQ sind keine Ports

Es müsste in Systinformationen IRQ 14
IRQ 15 als IDE belegt sein.

Kontrolliere die Kabelanschlüsse aller Laufwerke auf festen Sitz und setzte die Bootreihenfolge im BIOS
auf 1. HDD0 2. CDROM

rolfpower
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben