service.exe

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
hallo


hab ein problem mit einen neuaufgesetzten laptop win xp prof. sp 3
daten zum lappi:intel t6400 1GB DDR2,80 GB HHD Firma Acer.
also win ist frisch inst. danach einige programme inst. photo,office und druckersoftware Hp.
dabei bekam ich eine Fehlermeldung das die service.exe ein problem festegestellt hat und nach 60 sek. heruntergefahren wird.
virenscanner ist avira mit neusten updates
bitte um hilfe thx
 
Zuletzt bearbeitet:

Sini

Administrator
#2
re

Hallo


Du solltest unbedingt einen Scann mit HijackThis machen und dann den Log hier Posten.Ich vermute du hast dir etwas eingefangen.Auch wenn dein Avira nix findet.

Hier findest du HijackThis.




MFG:pennywise
 
#3
danke für die schnelle antwort,aber wie gesagt hab den laptop gestern inst. und war nur im netz für virenscanenr update sonst nix,wie kann man sich dann was einfangen,gibt es keine möglichkeit das an der windows inst. ein fehler vorliegt,wenn ich mich recht entsinne kam die meldung bei der druckersoftware inst.oder so zeitnah und das system ist aber auch nicht nach 60 sek. runtergefahren sondern war fast eingefroren
 

Sini

Administrator
#4
re

Hallo


Auch wenn du nur ein paar Sekunden im Netz bist, besteht die möglichkeit sich Malware einzufangen.Hast du es schon mal mit Deinstallation von deinem Drucker versucht?Was sagt die Ereignisanzeige? Start/Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige


Wenn das System einfriert kann das viele Ursachen haben auch eine Defekte Festplatte zb. oder RAM Speicher.

Ich würde auf jeden Fall einen Scan mit HijackThis machen.Danach hat man gewissheit das kein Virus Schuld an der Sache ist.




MFG:pennywise
 

rolfpower

Erfahrener Benutzer
#5
Hallo mariomd

Bevor hier mit bösen Trojanern Ängste verbreitet werden,solltest Du im Taskmanager die
services.exe und deren CPU Auslastung beobachten. Die services.exe sollte bei Internetverbindung
im Leerlauf ca 2800 k beanspruchen .
Es liegt wohl an einem nicht korrekt installierten Programm von HP. HP versucht während des gesamten
Installationsverlaufs auf Updates zuzugreifen. Da Dein Arbeitsspeicher mit 1 GB etwas schwach ist,bricht das
System gerne schnell zusammen.

rolfpower
 
#6
danke euch beiden lag wohl an hp,hab neuinst. und nun alles ok,jedenfalls kommt die meldung nicht mehr,kann mich dran entsinnen das ich dabei das wlan eingerichtet habe und netzwerkstecker gezogen habe,mit den updates macht das es ja dann sinn das es rum meckert

thx
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben