Spiele

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
hi leute habe mal ne frage könnt ihr mir spiele empfehlen die meinen pc mal forden zum beispiel kann ich assassins creed 2 bei mir spielen?

PS.: Pc eigenschaften stehen links ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Hallo Gerrit,

dein PC dürfte von jedem aktuellen Spiel ge- oder überfordert sein, d.h. genau genommen nur deine Grafikkarte - die stellt nämlich den berühmten Flaschenhals in sachen Leistung in deinem System dar und bremst damit das gesamte System.

Du wirst Assassins Creed 2 zwar spielen können, aber sicher nicht mit allen Details..


PS.: Pc eigenschaften stehen rechts ;)
Du meinst wohl das alternative rechts.. auch links genannt? :D
 
#3
danke für die antwort

sorry ich meinete links
was wäre denn eine gute grafikkarte für meinen pc, damit er nicht mehr ausgebremst wird?
 
#4
Hmm, Grafikkarten gibt's wie Sand am Meer und in vielen Preis- und Leistungsgruppen.

Hier kannst du dir sämtliche Grafikkarten leistungstechnisch miteinander Vergleichen:

Tom's Hardware: Grafikkarten Charts

Für was du dich letztlich entscheidest hängt von deinen Ansprüchen und deinem Geldbeutel ab - achja, achte auch darauf, dass dein Netzteil ausreichend Leistung besitzt (insb. falls du zwei Grakas verwenden willst) und die Karte auch in dein Gehäuse passt. High-End-Modelle können eine Länge von 30 cm erreichen..
 

McFly

Erfahrener Benutzer
#7
Ich finds immer noch Mist das Spielehersteller fordern was für eine Grafikkarte man haben soll.. absoluter Quatsch..
 
#8
kannst mir mal die Angaben sagen die, du brauchst, damit du ne angemessene grafikkarte für meinen pc finden könntest und dann schreibe ich sie dir
 
#11
Eigentlich wollte ich mal so ne kleine empfehlung haben das ich eine grafikkarte hätte die zum rest meinens pc gut passen würde
Es gibt nicht die passende Karte für dein System.

Wenn du zukünftige Top-Games mit allen Details zocken willst, solltest du etwas mehr Geld in die Hand nehmen und dir z.B. eine Radeon HD 5870 oder eine Geforce GTX 470 zulegen.

Bist du weniger Anspruchsvoll kann es auch eine Karte der Mittelklasse wie eine HD 5770 oder GTX 275 sein.

Die genannten Karten habe ich wahllos aus der Masse herausgegriffen. Grafikkarten gibt es in vielen Preis- und Leisungsklassen, die du alle verwenden könntest. Die Frage ist, was du willst und was du bereit bist auszugeben?


Ich finds immer noch Mist das Spielehersteller fordern was für eine Grafikkarte man haben soll.. absoluter Quatsch..
Moderne Software bedingt moderne Hardware; das war schon immer so und hat nichts mit Forderungen zu tun.
 
#12
Ich habe gedacht wenn man eine zu gute Grfikkarte kauft das es wieder zu dem Flschenhalsefeckt kommt, aber wenn du meinst das auch mit der teuren grafikkarte klappt ist das ok dann gucke ich mal welche ich mir kaufen werde.
 
#13
Ich habe gedacht wenn man eine zu gute Grfikkarte kauft das es wieder zu dem Flschenhalsefeckt kommt, [...]
Das ist auch richtig. Dein PC kann natürlich immer nur so schnell sein, wie seine langsamste Komponente. Momentan ist das, aus Gamersicht, deine Grafikkarte, welche eigentlich kaum zum spielen geeignet ist.

Wenn du dir nun eine High-End Karte zulegst, wird sie die CPU leistungsmäßig übertreffen. Inwieweit sich das auf's Spielen auswirkt, hängt vom Spiel selbst ab, da diese unterschiedliche Ansprüche an CPU und Graka stellen - d.H. manche Spiele profitieren besonders von einer schnellen Grafikkarte, andere Spiele brauchen eine schnelle CPU andere Games brauchen beides zu gleichen Teilen.

Mit einer High-End Karte im Rechner könnte sich also deine CPU als Flaschenhals auswirken, aber evtl. willst du ja zukünftig auch diese Komponente aufrüsten?

Du musst also für dich selbst überlegen, was du willst. Wenn du zukünftig Spiele in voller Qualität zocken möchtest, ist eine investition in eine leistungsstarke Grafikkarte sicher nicht falsch. Allerdings musst du, wie bereits erwähnt, darauf achten, dass die Karte ins Gehäuse passt und das Netzteil genug Leistung hat. Des Weiteren müsstest du auf Vista oder Win7 umsteigen, da nur diese Betriebssysteme DirecX 10 und damit moderne Grafik unterstützen.

Sind deine Ansprüche weniger hoch, kannst du natürlich auch zu einer günstigeren, weniger leistungsstarken Grafikkarte greifen.

Sag mir was du willst, und ich sag dir was du brauchst.. ;)
 
#14
Am liebsten hätte ich eine grafikkarte wofür ich mein win xp behalten kann mit der ich aber denn noch gut Spiele spielen kann. Die leistung der Grafikkarte und der Cpu sollte ausgewogen sein.
 

Xiaolong

Erfahrener Benutzer
#17
Dann nochmal etwas konkreter....

ATi

5770
5750
evtl. 5830 aber nicht wirklich zu empfehlen

nVIDIA

GTX 460

Und alle anderen Karten die in der selben Liga spielen. Einfach im internet nach ein paar benchmarks suchen und schauen welche Karte in etwa die Leistungen der oben genannten erbringt und günstig ist.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben