User32.DLL * KERNEL32.DLL Prbleme

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
P

pfoten

Guest
#1
;(
:mad: :question: Betriebssystem WIN Me, AMD Athlon XP 2200+ 1800MHz 512 RAM
Freie Plattenbelegung 83,8 GB

Damals zuerst ZoneAlarm Pro Testvers. Nach Testablauf umstieg auf ZA free.
Updates liefen damals immer. Jetzt ist kein Update bzw. auch keine Neu-
installation mehr möglich. Siehe Fehlermeldungen unten. Auch eine totale de-
installation entsprechend den Vorgaben von zonelabs.de/support/index.html
brachte keinen Erfolg. Es ist mir nur möglich die alte Version 4.5.594.000 zu
installieren. Ich kann auch nicht die Kopie von ZoneAlarm registrieren. Nach der
OK-Eingabe passiert nichts

Zusammenfassung dieser Meldungen:

BEISPIEL
Bei 1. Meldung: „Progname“ verursachte einen Fehler in Mudul SPF.EXE bei 0187:004114ec

Bei 2. Meldung: Gleiche Meldung

Bei 3. Meldung: „Progname“ verursache einen Fehler in User32DLL bei 0187:bff459ea

Bei 4. Meldung: GLEICHE Meldung

Bei 5. Meldung: „Progname“ verursachte einen Fehler in Kernel 32.DLL bei 0187:bffbla40

Bei 6. Meldung: Warnhinweis wird geschlossen


„Progname“ steht hier z.B. für Zlssetup_51_033_000. Programme von ZoneAlarm

Das kann doch alles nicht wahr sein, gibt es Hilfe für mich?
Danke euch
Die pfote
 

rolfpower

Erfahrener Benutzer
#2
Re: User32.DLL * KERNEL32.DLL Prbleme

Hallo pfoten
http://download.zonelabs.com/bin/promotions/de/zap/google1.html
Doch, es ist war. Du hast als Erstinstallation die Testversion geladen und alles andere hast Du ja schon festgestellt. Das ist bei verschiedenen Programmen so. Eigentlich gehen die Programm hersteller davon aus,dass Du das Prog. auch irgendwann kaufst. Irgendewann ist die Testphase abgelaufen. Offiziell nach 15-30 Tagen mit täglichem Countdown und bei anderen versteckt.
Durch den Versuch der Neuinstallation,hat das System angefangen zu übeschreiben und einen Fehler im Kernel (ManagerDatei) kernel.exe verursacht.
Komplettinstallation ist nur möglich bei Neuaufsatz des Betriebssystems. Zone -Alarm kann man
lizenzieren. siehe link

gruss rolfpower
 
P

pfoten

Guest
#3
Re: User32.DLL * KERNEL32.DLL Prbleme

:) :question:
Hallo rolfpower, erst mal ganz herzlichen Dank für die Informationen. Ist ja schon mal etwas für mich mit der Erfahrung demnächst nur wirklich Freeprogramme einzusetzen um nicht nochmals so ein Problem zu bekommen.

Aber, kann ich mir die Neuinst. von Me nicht ersparen wenn ich die user32.dll und kernel32.dll
lösche, bzw. natürlich sichern, und durch eine neue ersetze? Ich denke da an die Angebote von dll-files.com?

mit Gruß
die pfote
 
P

pfoten

Guest
#4
Re: User32.DLL * KERNEL32.DLL Prbleme

:grim Also für alle die diese Problem sonst noch interessiert: Ein Tausch der DLL`s ist nicht nur nicht möglich (weil das Betriebssystem die benötigt während man löschen will) sondern laut anderen Informationen aus dem Web auch gefährlich.

:( ;( Dann der nochmalige Versuch, entsprechend der genauen Beschreibung von ZoneLabs das Programm ZoneAlarm zu löschen; nach dem löschen testweise eine andere Free-Version von ZoneAlarm versucht zu installieren, was die gleichen bisherigen Fehler brachte, dann habe ich die alte Version, die bisher lief wieder installiert. Das ging auch ohne Probleme.

Weiterhin ärgerlich ist jedoch, nun kommen manchmal andere Programme die ich installieren möchten mit den gleichen "User32- bzw. Kernel32-Fehlermeldungen.

Mir wachsen noch graue Haare :mad: GIBT ES DENN KEINE HILFE ????????????
pfote

[Editiert am 4/3/2005 von pfoten]
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben