Wie kann ich meinen Rechner schützen ?

McFly

Erfahrener Benutzer
#1
Viele fragen sich wie man seinen Rechner am besten absichern kann
gegen Trojaner, Spyware, Rootkits , Werbung, plötzlich erscheinende Toolbars etc.

Als erstes muss man leider sagen einen 100%igen Schutz gibt es nie.

Zum zweiten ist derjenige der am PC im Internet surft immer selber
Schuld an seiner Misere wegen veralteten Programmen, aufrufen riskanter Internetseiten,
zuwenig interesse den Rechner abzusichern, benutzen riskanter Programme, aufrufen von Links aus einer E-Mail etc.

Hier also mal eine Auswahl an Programmen die einigen helfen sollte etwas ruhiger Schlafen zu können (Vorraussetzung Billig/Freeware) :

Browser:
Firefox

AddOns:
WOT
Adblock Plus

Anti-Spyware:
Spybot S&D

Anti-Viren:
AntiVir Premium von Avira

Firewall:
Die Hauseigene von Microsoft reicht für NormalUser

PDF Reader:
Am besten auf Adobe verzichten und
Alternativen benutzen.

Alle anderen Programme regelmäßig auf Updates prüfen oder
wenn man diese nicht mehr benötigt löschen.

Windows Updates
Ein leidiges Thema, da Microsoft es nicht auf die Reihe bekommt Updates so
konsequent zu programmieren das es NICHT zu Problemen führt.
Ob es nun Updates sind die Partous nicht zu installieren sind oder Windows nach dem
Update nicht mehr zu gebrauchen ist wegen Fehlermeldungen.

Fazit: Updates müssen sein um der Schadsoftware immer einen Rigel vorzuschieben, sonst
ist es eine Frage der Zeit wann diese "Private Sicherheitslücke" böse ausgenutzt wird.


Wie haltet Ihr es mit den Updates ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben