Wie kann ich meinen win7 das standartlaufwerk wieder geben

PCfreak3

Neuer Benutzer
#1
Hallo,

ich habe meinen Leptop (Asus Notebook) zur reperatur gegeben.
Er hatte den Virus runter gemacht und hat den Leptop auf win7 Home Premium umgerüstet er hat aber dabei nicht das Standartlaufwerk
installiert sonder ein VirtuelClonDrive drauf gemacht. Ich kann damit keine DVD-Rom lesen und brauche dringend eure Hilfe wie ich das Standartlaufwerk drauf bekomme oder ein anderes von Windows unterstütztes Laufwerk DVD-Rom bitte schlag mir welche vor.


Danke
 

silberstein

Erfahrener Benutzer
#2
@PCfreak3

Schreibe weil noch niemand geantwortet hat.
Habe dein Problem noch nicht verstanden. Google sagt mir, dass Virtual CloneDrive eine Software ist, mit der die ISO-Datei einer DVD auf dem PC direkt abspielbar ist, ohne sie wie sonst erst auf eine DVD brennen zu müssen. Dazu gibt es zusätliche Laufwerksbuchstaben (virtuelle).

Ist dein Problem jetzt, dass der Laufwerksbuchstabe deines Standard-DVD-Laufwerks verschwunden ist oder hat sich der Laufwerksbuchstabe nur geändert?
Wenn dein DVD-Standardlaufwerk nicht mehr vorhanden bzw.ansprechbar ist, könntest du versuchen Virtual CloneDrive zu deinstallieren und wenn dann alles i.O. ist, es bei Bedarf wieder zu installieren.
 

PCfreak3

Neuer Benutzer
#3
Hallo silberstein,

der Laufwerkbuchstabe ist verschwunden. ich habe VirtuelClonedrive deinstalliert und wieder installiert aber er kann die CD immer noch nicht lesen. es muss doch irgendwie möglich sein das man das standartlaufwerk von win7 wieder bekommen kann.
 

silberstein

Erfahrener Benutzer
#4
Hallo PCfreak3,


Problem noch nicht ganz verstanden. Wenn Virtual CloneDrive deinstalliert wird, dann bleibt der DVD-Laufwerksbuchstabe immer noch verschwunden und Abspielen einer normalen CD/DVD ist nicht möglich?


Verstehe ich Google richtig? Mit Virtual CloneDrive kannst du nur eine ISO-Datei (Image-Datei), die auf der Festplatte des PC gespeichert ist und keine normale CD/DVD, die sich im DVD-Laufwerk befindet abspielen? D.h. wenn du keine ISO-Datei auf dem PC hast, benötigst du auch nicht Virtual CloneDrive.


Einzigen Tipp, den ich dir noch geben kann:


'Start -> Rechtsklick Computer -> Verwalten -> Datenspeicher -> Datenträgerverwaltung'


Dort kannst du deine installierten Laufwerke, auch DVD-Laufwerk anklicken (Rechtsklick) und den Laufwerks-Buchstaben bestimmen und ihn bei Bedarf auch ändern.
 
Oben