Windows 7 fährt nach update installation nicht mehr hoch

winam

Erfahrener Benutzer
#1
Hallo Leute,
Habe ein ganz großes Problem. Ich bereite gerade eine Vernissage meiner Fotos vor und nun will mein windoes 7 Enterprise Laptop nicht mehr.

Was ist passiert? Genau kann ich es nicht sagen. Sagen kann ich nur folgendes:
Ich habe gestern 23igsten gegen Abend Windows Updates installert (windows fragte mich, ob ich heruntergeladene Upadates installieren möchte). Dies tat ich. Nach dem Neustart fuhr das Laptop nicht mehr hoch.

Ich bekomme das Fenster in dem ich zwischen folgenden Optionen wählen kann:
- Windows normal starten
- Windows mit Starthilfe starten

Wenn ich normal starte, fährt das Laptop wie gesagt nicht hoch.

Wenn ich im Modus mit Starthilfe wähle, lädt Windows bis nach dem animierten Logo. Dann erscheint ein Bild (wie das login bild, nur halt zu groß und ohne anmelde option. Dort bleibt der rechner dann stehen.

Liege ich richtig und muss das system neuinstallieren oder gibt es eine andere möglichkeit.


Danke euer winam


---
I am here: http://maps.google.com/maps?ll=53.642606,10.086340
- Sent from my iPad or IPhone using Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

McFly

Erfahrener Benutzer
#2
Versuche es zuerst damit:

Rechner neu starten, dabei F8 drücken.
Abgesicherter Modus mit Befehlszeileneingabe auswählen.
Eingabe: "C:\Windows\system32\restore\rstrui.exe" ( ohne ")
Mit Enter bestätigen.
Früheren Wiederherstellungspunkt aussuchen
Stoßgebet absenden.


Falls es nicht wirkt hilft das:

Über Systemsteuerung / System und Sicherheit / Sichern und wiederherstellen.
Kann man einen "Systemreparaturdatenträger erstellen"

Ich gehe davon aus das du diesen NICHT hast, also lade dir die richtige herrunter (da muss dir jemand die CD brennen sorry):

Win 7 Systemreparaturdatenträger für 32Bit

Win 7 Systemreparaturdatenträger für 64Bit

Möglichkeiten:

Mit diesem kann der Computer gestartet und eine der folgenden Aktionen ausgeführt werden:

  • Systemstartreparatur: Stellt einen beschädigten Bootloader wieder her.
  • Systemwiederherstellung: Besonders effektiv, wenn das Problem auf eine unmittelbar zuvor erfolgte Installation zurückzuführen ist. Durch Laden eines Wiederherstellungspunktes machen Sie das System in der Regel sofort wieder flott.
  • Wiederherstellung aus einer Komplettsicherung: Wenn Sie zuvor mit Windows 7 ein vollständiges Systemabbild erstellt haben, können Sie dieses mit dieser Option wiederherstellen. Beachten Sie dabei aber, dass persönliche Daten, die sie in der Zwischenzeit auf der Systempartition abgelegt haben, verloren gehen.
  • Speicherdiagnose: Nicht nur nützlich, wenn das System nicht mehr startet. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Arbeitsspeicher fehlerhaft ist, können Sie ihn einer kompletten Überprüfung unterziehen.
  • Eingabeaufforderung starten: Entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt, stehen Ihnen hier alle Möglichkeiten der Windows-Eingabeaufforderung zur Verfügung. So können Sie zum Beispiel Daten auf eine andere Partition kopieren, neue Benutzer anlegen, Passwörter zurücksetzen etc.

Viel Glück :daumenhoch:
 
Zuletzt bearbeitet:

winam

Erfahrener Benutzer
#3
So habe bis jetzt kein glück gehabt. Mache gerade den "pre-boot system assessment test" build-4117
 
Zuletzt bearbeitet:

winam

Erfahrener Benutzer
#4
Leider klappt es auch nicht das system über die dvd zurückzusetzten.

Wenn ich die dvd einlege und mit der staten will kann ich die sprache, land usw. Auswählen und auf dem nächsten bildschirm hängt sich das system auf. Egal ob ich es mit einer win vista oder 7 version probiere.

Könnt ihr mir helfen.

Danke winam


Sent from my iPad or IPhone using Tapatalk
 
Oben