Windows 98 startet nicht

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Soka

Erfahrener Benutzer
#1
Hallo

Mein Enkel war hier und hat mir seinen Computer in die gute Stube gestellt.
Er habe grösser HD gesteckt , Grossvater hat ja Zeit zum Reparieren.

Pentium II 233 MHz er fährt hoch bis die Meldung kommt

DISK BOOT FAILURE,INSERT SYSTEM DISK AND PRESS ENTER Habe keine Start Disk was ich
habe ist eine CD Windows SE und meinen Computer.
ist da überhaupt Hilfe möglich.
Gruss Soka

 

Kajaphas

Erfahrener Benutzer
#2
Re: Windows 98 startet nicht

Er habe grösser HD gesteckt , Grossvater hat ja Zeit zum Reparieren.
Heisst das, dass er eine größere Festplatte eingebaut hat?
Wenn ja, wird der Fehler darin liegen, dass er diese nicht richtig angestöpselt hat, dh IDE-Kabel sitzt nicht richtig.
 
A

Animal

Guest
#3
Re: Windows 98 startet nicht

Hi,

IDE-Kabel prüfen obs richtig steckt, wie Kajapas geschrieben hat
Masterplatte ans ende des IDE-Kabels stecken
Jumper prüfen. Die Platte mit dem System sollte auf Master, die andere auf slave gstecht werden.
Stromkabel richtig angeschlossen

SG
the Animal
 

Soka

Erfahrener Benutzer
#4
Re: Windows 98 startet nicht

Hallo,
Habe jetzt nur eine HD gesteckt die alte alles richtig inklusiv Jumper. Habe die gleiche
Meldung er brauche keine Daten meher event. hat er die HD sogar Formatiert.
Was mache ich jetzt ??

Gruss Soka ;(
 
A

Animal

Guest
#5
Re: Windows 98 startet nicht

Hi,

wenn der Junior die Platte formatiert hat kannst du nur noch neuinstallieren.

Brauchst du Hilfe bei der Neuinstallation?

SG
the Animal
 
A

Animal

Guest
#7
Re: Windows 98 startet nicht

Hi,

schau dir das mal an:
http://www.windows-tweaks.info/html/windows-98-installation.html

Wenn du damit nicht klarkommen solltest, melde dich hier wieder.

SG
the Animal
 

Soka

Erfahrener Benutzer
#8
Re: Windows 98 startet nicht

Hallo
Nichtwissen und Ungeduld für selten zum Erfolg. Da ich die cd Windows 98 von meinem Enkel
nicht gerade zur Verfügung hatte habe ich es mit der Windows 2000 versucht bis ich an den
Anschlag kamm und abbrach. Inzwische habe ich die Win. 98 geholt aber jetzt will er nichts mehr von der Festplatte wissen, nicht vorhanden fehlerhaft oder speziellen Treiber.
Möchte gerne Windows 2000 weiter Installieren da kommt partitionerten Bereich auswählen
C: NTFS D:FAT 32 und nachher eines die Dateisystem formatieren bin überfordert.
Sollte ich weiter kommen auf was muss ich Bios einstelle ? Wer kann Helfen Danke

Gruss Soka
 
A

Animal

Guest
#9
Re: Windows 98 startet nicht

Hi,

das Windows 98 Setup kann mit NTFS-Partitionen nichts anfangen. Dazu müsstest du mit Fdisk oder der Win2000-CD die Festplatte neu partitionieren und nicht formatieren.

Aber du willst ja nun W2k installieren.

http://www.windows-tweaks.info/html/windows-2000-installation.html

ne kleine Anleitung dazu.
Wo/Was ist der Anschlag, wie weit bist du gekommen?
wurde die C:\ vom W2k-Setup erstellt?

Im BIOS brauchst du nichts umzustellen sofern der PC von der CD bootet.

Ich setz dir in bälde ein paar installationsscreenshots von W2k hier herein.

frohes Fest ;)
the Animal

- edit -

Zwar nicht schön, aber es reicht ;) Link
 

Soka

Erfahrener Benutzer
#10
Re: Windows 98 startet nicht

Hallo Animal
Danke für die Super gute Beratung habe mich gleich ans Werck gemacht und mich gefreut
wie das alles ablief bis zum ersten Neustart, dann fängt alles wieder von vorne an habe es
dreimal verucht !!! Was jetzt ?
Kannst auch erst nächste Woche Antworten möchte nicht noch die Weihnachtsfeier stören.
Schönes Weihnachsfest und ein glückliches neues Jahr
wünscht Soka.

NB. Habe mit schrecken festgestellt, dass es keine oririginal CD von Win. 2000 ist sondern
von einer tech. Schule könnte das die Ursache sein ?
 

rolfpower

Erfahrener Benutzer
#11
Re: Windows 98 startet nicht

Hallo Soka

Bin zwar nicht Animal. . . aber Du musst jetzt im BIOS die Bootreihen folge wieder auf HDD 0,
CDROM umstellen, damit das betriebssystem von der Festplatte startet.

gruss rolfpower
 

Soka

Erfahrener Benutzer
#12
Re: Windows 98 startet nicht

Hallo rolfpower,
Danke für die Antwort der Fehler passiert bei der Neuinstallation wenn Windows 2000 einen
Neustart verlangt roter Balken vermutlich ist die Inst. noch gar nicht fertig.Habe versucht Bio
umgestellt auf C,A,SCSI ( HDD 0 ) fehlt bei mir, dann kommt eben die Fehlermeldung !

Gruss und eines schönes Weihnachsfest
Soka

 

rolfpower

Erfahrener Benutzer
#13
Re: Windows 98 startet nicht

Hallo Soka

Während des roten Balkens> Enter + mit Entf. Taste ins BIOS die Reihenfolge C,CDROM, setzen.(die Laufwerksbez, sind je nach Marke verschieden(AMi, Phoenix, Award usw.) Lauf werk A sollte nicht gewählt werden(läuft eh ausser Konkurrenz).

gruss rolfpower
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben